Kajak WM 2017

Vom 5. bis 7.10.2017 traf sich die Weltelite der Kajak-Szene zum zehnten Mal auf der Ötztaler Ache.

Die 280 Meter lange, gefährliche Etappe wird als die „Eiger-Nordwand des Wildwassersports“ bezeichnet und zählt zu den schwierigsten Wildwasser-Strecken der Welt. Der Medaillenanwärter, der am Ende noch entspannt im warmen Whirlpool saß, war verdienter Weltmeister.

Heiße Szenen sorgten für den Extra-Kick und unser einzigartiges Outdoor Jacuzzi für ein perfektes Rundum-Service. Wahrlich kein aufblasbarer Whirlpool Spaß, sondern rund um SOFTUB.